Lager ziehen

Die richtige Demontage ist genau so wichtig wie das Spätere montieren der neuen Lager und Motorenteile.

Wir arbeiten ausschließlich mit speziell gefertigten Werkzeugen für jedes einzelne Lager.
Das Gehäuse wird in Teilbereichen vorsichtig auf Temperatur gebracht und die Lager dann ausgepresst oder gezogen.
So werden die Lagersitze geschont und behalten die nötige Passform.

Bei der Montage der neuen Lager wird ähnlich verfahren und die Teile werden so ganz einfach ohne viel Druck ineinander gefügt und unterliegen so keinerlei Verspannungen.

Sie wollen ihren Motor selber überholen?

Wir bieten auch nur das komplette Lagern, Simmern und ggf. einpressen der Kurbelwelle an.

Ihr 2-radscheune Team

 

 

Impressum

  |  

Übersicht

  |  

Kontakt

  |  

Impressum

  |  

Übersicht

  |  

Kontakt

  |  

Sie sind hier:  >> Service  >> Lagermontage